Organisation

Barry Braeken - Turnierdirektor

Barry Braeken ist Turnierdirektor seit Ende 2018. Er begann im Alter von sieben Jahren mit Schachspielen und er hat nie damit aufgehört. In seiner Position bei dem Limburg Open kombiniert er nun zwei Dinge: Verwaltungserfahrung (einschließlich Ratsherr der Gemeinde Heerlen und Vorstandsmitglied des Heerlener Schachklubs) und die Liebe fürs Schachspiel. Eine ideale Kombination!

Bert Smeets - Sekretär

Bert gehört seit 2013 als Sekretär dem Organisationsteam an. Er hat sich jedoch schon lange als Verwalter und Organisator von Schachevents seine Sporen verdient. Jahrelang war er Vorsitzender des Schachvereins Voerendaal und auch Sekretär des Vereins. Er war ebenfalls Ausrichter der damals noch geschlossenen Limburger Einzelmeisterschaft 2001.

Jasper Zilverberg - Schatzmeiser & Koordinator der Profispieler

In 2009 trat auch Jasper der Organisation des Limburg Opens zu. Er ist schon jahrenlang zuständig für das Kontaktieren von Titelspielern und das Organisieren von Übernachtungsmöglichkeiten der Teilnehmer, seit 2014 ist er Schatzmeister der Organisation. Jasper hat an der Universität von Maastricht Ökonomie studiert.

Frank Clevers - PR & Kommunikation

Frank ist seit dem Weltcup-Match Fischer-Spassky im Jahr 1972 vom Schach fasziniert und war vielfältig aktiv in der Schachwelt: u.A. als (Mit-)Gründer verschiedener Schachklubs, langjähriger Vorsitzender des Limburgischen Schachbunds (LiSB) und nicht weniger als 20 Jahre Schachkolumnist in den Limburgischen Zeitungen. Für seine zahlreichen Verdienste wurde er zum Ehrenvorsitzenden des Limburgischen Schachbundes ernannt, bekam er den Verdienst-Orden des KNSB und wurde er zum Ritter im Orden von Oranje-Nassau ernannt. Frank ist Journalist und seit 2019 unser Mann für PR und Kommunikation.

Roger Hünen - IT

Roger ist ein erfahrener IT-Profi mit langjähriger Erfahrung in IT-Infrastruktur und Anwendungsdesign. Er war auch in verschiedenen Vorstandspositionen in der Schachwelt tätig. Roger kam 2017 zum Limburg Open. Er ist hauptsächlich für die Webseite, die Internetkommunikation während des Turniers und die Übertragung der Spiele auf den Live-Brettern verantwortlich.

Maarten van Laatum

Maarten lebt und arbeitet in Maastricht. Er mag Schach, Lesen, Fußball und kochen. Seit seinem 18. Lebensjahr ist er Mitglied bei dem Maastrichter Schachverein, seit seinem 19. ist er Turnierorganisator. Er ist eine von 3 Ausrichtern, die das Limburg Open zu einem der größten Schachturnieren der Niederlande gemacht hat. Maarten ist sehr vielseitig und ambitioniert. Er kann durch seine Erfahrung zu allen Facetten der Turnierorganisation beitragen.

Mariëlle Meijs - Personal & Logistik

Mariëlle Meijs ist bereits mehr als 40 Jahren Mitglied in dem Limburger Schachbund und dem Verein "De Juiste Zet" in Noorbeek. Sie ist seit vielen Jahren Vorsitzende von De Juiste Zet. Höhepunkt Ihres Schachlebens war bisher der Besuch des Großmeisters Viktor Kortchnoi in Noorbeek in 2007. Marielle ist seit 2017 Koordinatorin des freiwilligen Helferteams des Limburg Opens.

Ton van Roon

Ton van Roon ist seit 2017 zuständig für die Organisation und Bearbeitung der Anmeldungen. Er ist internationaler Schiedsrichter und seit 2014 bei dem Limburg Open tätig. Neben dem Limburg Open ist er auch als Schiedsrichter für den Niederländischen Schachbund (KNSB), die Nationale Clubmeisterschaften, sowie diversen Meisterschaften und Turnieren in Belgien (z.B. dem Brasschaat Open) tätig.

Eric Roosendaal, Luc Cornet, Eric Barentsen, Ton van Roon, Sylvin De Vet - Schiedsrichter

Das Schiedsrichtergespann des Limburg Open sind fünf erfahrene und angesehene Schiedsrichter. Hauptschiedsrichter Eric Roosendaal ist Internationaler Schiedsrichter, genau wie Luc, Ton und Sylvin. Eric Barentsen ist der Spezialist für das Auslosungssystem.


Limburgse
Schaakbond